Breitenauerstr. 11, 85072 Eichstätt

Im Stützkorsett

STATIKKONZEPT RETTET RUINIERTES HÄUSCHEN

Ein 500 Jahre altes denkmalgeschütztes Haus, mitten in einer mittelfränkischen Kreisstadt, nahe dem Marktplatz, dem Verfall preisgegeben.

Eine Ruine, seit 10 Jahren unbewohnt, beschädigt, von einem Investor aufgerissen und dann aufgegeben. Das Dach undicht, die Sparren teilweise verfault, der Geruch des unbewohnten Hauses ein Kapitel für sich.

Der erste Eindruck war verheerend und die vielen Interessenten, die aufgrund des doch relativ geringen Kaufpreises eine Besichtigung mit dem Makler vereinbarten, waren innerhalb eines Wimpernschlags wieder aus dem Haus draußen.
Zuvor war bereits einiges passiert: Ein denkmalgerechtes Vorprojekt mit Aufmaß und statischer Beurteilung sowie Baualtersplan waren erstellt, die Grundlagen für eine Sanierung lagen vor.

Die Abstimmungen mit dem Landesamt für Denkmalpflege waren ebenfalls getätigt, alles, was fehlte, war ein Besitzer mit Herzblut und Engagement für alte Häuser. Ungefähr datiert wurde das Gebäude dendrochronologisch auf die Bauzeit von 1583…

weiterlesen…